Den ersten Dreier einfahren

Marco Bachmann kann an diesem Sonntag gegen den Kohlscheider BC (15 Uhr) nicht auf Unterstützung aus der 1. Mannschaft bauen, da die Spieler sich auf ihr DFB-Pokalspiel gegen den FC Bayern München vorbereiten. Das sorgt den U 23-Coach aber nicht: “Wir können trotzdem eine gute Mannschaft stellen. Die Jungs sind auf einem guten Weg – und das wollen wir gegen Kohlscheid auch zeigen.”

Doch Bachmann warnt auch vor dem Team von Andreas Puzicha: “Der KBC hat sich verändert, hat seine Stärken und entsprechend auch schon Punkte eingefahren.” Dennoch wolle man im Heimspiel im Niederauer Franz-Josef-Keimes-Sportpark den ersten Dreier einfahren.

Möchte mit seinem Team drei Punkte einfahren: FCD-II-Coach Marco Bachmann. Foto: Benjamin Jansen