Dankesfest für die Fans

Am Wochenende nutzte der 1. FC Düren den durch die Absage des Meisterschaftsspiels der 1. Mannschaft beim SV Breinig freigewordenen Termin, um ein Dankesfest für die Fans zu veranstalten. Der Grill wurde angeworfen und es gab Kaltgetränke für alle.

Ein würdiger Rahmen für die großartige Unterstützung durch die Fangruppen und andere Helfer, denn die hatten tatkräftig dabei geholfen, die Tribüne und die Anlage passend zum ersten Meisterschaftsspiel herzurichten. Vom Anstrich bis zu “archäologischen Arbeiten”, wie es der eine oder andere mit einem Augenzwinkern formulierte, war alles dabei.

Sie haben geschuftet und sich den Allerwertesten aufgerissen. Ein riesengroßes Dankeschön für so viel Einsatz und so viel Liebe. Der 1. FC Düren hofft, die Arbeit an der wunderschönen Tribüne und auch die Anfeuerungen bei jedem Spiel auf dem Platz zurückzahlen zu können. Mit guten Leistungen und am Ende einer hoffentlich langen Saison mit dem Aufstieg in die Regionalliga.

Dana-Cup 2022