Der 1. FC Düren fährt am heutigen Sonntag, 13. Februar, zum letzten Härtetest vor dem Rückrundenstart nach Monheim. Bei den Sportfreunden Baumberg (14.30 Uhr) trifft der FCD nicht nur auf einen starken Gegner, der ebenfalls in die Regionalliga aufsteigen möchte, sondern auch auf zwei Ex-Spieler.

Günter Mabanza und Baris Sarikaya schnüren seit dieser Spielzeit die Fußballschuhe für den Club aus der Oberliga Niederrhein. Sarikaya hat in dieser Saison übrigens auch eine andere Leidenschaft vorangetrieben und als Rapper Baro seine erste Single veröffentlicht. Ein Album soll im Frühjahr folgen.

Wer einen Eindruck gewinnen möchte, kann sich den ersten Track „Ganz unten“ hier ansehen: https://youtu.be/VTYn5rBCkwg