Der 1. FC Düren gewann das Heimspiel gegen Deutz 05 mit 3:1. Den Spielball der Partie hatte Heinz-Peter Braumüller gesponsert. Der Beisitzer des FCD-Präsidiums freute sich über drei der vier Treffer natürlich besonders und vor allem über drei weitere Punkte auf dem Konto des Mittelrheinliga-Spitzenreiters.

Vizepräsident Rainer Krosch (links) übergab ihm eine Urkunde und einen signierten Ball als Andenken an den sonnigen Sonntagnachmittag.

Möchten auch Sie Ballsponsor werden? Wenden Sie sich gerne an: marketing@fcdueren.de