In einem Match auf Augenhöhe zog die Brunetto-Elf kurz vor Schluss gegen Regionalligist Bergisch Gladbach mit 0:1 den Kürzeren. Ein Freistoß in den Schlussminuten von Cenk Durgun fand den Weg ins Netz und bescherte den 09ern den Sieg bei sommerlichen Hochtemperaturen.

Am morgigen Sonntag, 9. August, empfängt der 1. FC Düren den Niederrhein-Oberligisten Sportfreunde Baumberg an der Westkampfbahn ab 15 Uhr. Auch die Löwenschänke hat geöffnet und bietet allerlei Erfrischendes, das bei den sommerlichen Temperaturen guttut.

Baris Sarikaya traf gegen Bergisch Gladbach auf seine ehemaligen Kollegen. Foto: Manfred Heyne