Der 1. FC Düren empfängt im Viertelfinale des Bitburger-Pokals das Regionalliga-Spitzenteam Fortuna Köln. Das ist bereits bekannt. Neu ist, dass die Partie nicht wie geplant am 2. März an der Dürener Westkampfbahn stattfindet, sondern nun erst gut einen Monat später – am Mittwoch, 6. April.

Das Halbfinale im FVM-Pokal soll bereits knapp zwei Wochen später folgen. So sieht es der Rahmenterminkalender im Fußball-Verband Mittelrhein vor.