Kontaktloses Training bis 14 Jahre möglich

Freude im Jugendleistungszentrum Niederauer Mühle: Die städtischen Fußballsportanlagen können von Kindern bis zur Vollendung des 14 Lebensjahres in Form von kontaktlosem Sport in Gruppen von höchstens 5 Kindern genutzt werden. Zwischen den einzelnen Personen und Personengruppen sind dauerhaft 5 Meter Abstand zu halten. Trainer müssen einen 24 Stunden vor der Sportausübung anerkannten negativen Corona-Test vorweisen. 

Wir weisen Eltern darauf hin, dass sie sich nicht auf den Sportanlagen aufhalten dürfen. 

Holger Peters, Sportlicher Leiter Junioren: “Wir bedanken uns im Namen der Kinder und werden als Verein verantwortungsvoll mit dem uns gegebenen Vertrauen umgehen.”