Marc Aspro wechselt zum FCD

Der 1. FC Düren hat mit Marc Aspro einen weiteren engagierten Trainer für das „Jugendleistungszentrum Niederauer Mühle“ gewinnen können. Aspro, gebürtiger Kölner und studierter Wirtschaftspsychologe, vervollständigt das Trainerteam des 2006er Jahrgangs und wird mit Lorenzo Sorressa die Geschicke unserer neuen U15 leiten. 

Marc wohnt seit 3 Jahren in Düren und hat nun den Weg zum FCD gefunden. Zuletzt war er als Talentscout für den 1. FC Köln aktiv und trainierte zuvor von 2013 bis 2016 die U9 und U10 der Kölner. Darüber hinaus war der B-Lizenz Inhaber längere Zeit für den SC West Köln tätig. Neben seiner Aufgabe als sportlicher Leiter im Grundlagenbereich trainierte Aspro zudem die U17, sodass er auf viel Erfahrung in verschiedenen Altersklassen zurückgreifen kann.  

Interessierte Spieler des Jahrgangs 2006 können sich jederzeit unter scouting@1fcdueren.de melden.