U17 schlägt Deutz 3:0

Am Wochenende ruhte der Meisterschaftsbetrieb auf Grund der Herbstferien in fast allen Junioren-Klassen. Als einziges FCD-Team war die U17 in der Mittelrheinliga in einem Pflichtspiel aktiv.

Die Mannschaft von Luca Lausberg empfing den SV Deutz 05 und holte den dritten Sieg in Folge. Beim Heimerfolg erzielten Joshua Hallmanns (3./39.) und Koshi Tsunekawa (6.) die Tore zum Sieg bereits im ersten Durchgang. Der FCD sprang somit vorerst auf Tabellenplatz 2 in der B-Junioren Mittelrheinliga.